K l a u s K a u k e r

Mittwoch, 17. Februar 2010

semesterferien

Meinen Vortrag aufzubereiten, dauert leider noch etwas - ich hatte noch nie eine Stunde Film mit meinem Rechner editiert. Ich muss jetzt erstmal eine gute Videoschnittsoftware finden. Momentan arbeite ich an einem R&B-Album und bilde mich in Sachen Instrumentation & Orchestration fort. Besonders hat mich dabei dieser Typ motiviert. Stattet Ihm doch mal einen Besuch ab.

Neulich durfte ich an einem etwas merkwuerdigen Chorprojekt teilnehmen - wir haben einen Schlager mit dem Namen "Abendbrot im Abendrot" aufgenommen. Ich bin mal sehr auf das Ergebnis gespannt.

Ich melde mich zunächst mal ab und werde Euch, was meine Aktionen in den Ferien betrifft, natuerlich immer auf dem laufenden halten.
Klaus

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite